| IMC Wiki | Auge, tränend - trocken

Auge, tränend - trocken

  • Start
  • Suche
  • von A bis Z
  • Kategorien

<< zurück

Inhaltsverzeichnis:



Tränen = Epiphora
beruht auf vermehrtem Tränenfluss aus verschiedenen Ursachen, z. B. bei Reizzuständen, Weinen bei psychischen Belastungen. Eine zweite Ursache ist die Abflussstörung bei normaler Sekretion, z. B. bei Stenosen des Gangsystems, gestörter muskulärer Pumpfunktion.

Diagnose:
klinische Untersuchung

Therapie:
operative Eingriffe zur Erweiterung des Abflusses

Das trockene Auge

Hauptursachen sind Sekretionsstörungen oder Tränen-Verteilungsstörungen. Sekretionsstörung, z. B. bei Konjuktivitis, Drüsenhypoplasie, Becherzelldegeneration, Itis der Meibom-Drüsen. Verteilungsstörungen, z. B. bei Fehlstellungen oder Vernarbungen nach Verletzungen, Exopthalmus u. a.

Therapie:
Substitutionsbehandlung (Augentropfen), seltener operative Lidkorrekturen