Das Bild wurde nicht gefunden...
 
| IMC | Impressum

Impressum

  • Kontakt
  • Kontaktformular
  • Impressum
  • AGB
IMC International Medical College / MIB GmbH

Gartenstraße 21
48147 Münster
Tel:
+49 (0)251 /210 86 39
Fax:
+49 (0)251 /210 87 64
E-Mail:
IMCmed-college.de

Geschäftsführer:
Dr. Regine Schuon Joos, Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. mult. Ulrich K. Joos
Handelsregister:
Amtsgericht Münster, HRB 6055
USt IDNr:
DE213825331


Urheberrecht

Alle vorliegenden Inhalte des Internetauftritts des International Medical College unterliegen dem geltenden Leistungsschutz- und Urheberrecht. Unerlaubte Vervielfältigungen, Weitergabe oder die Einspeicherung in automatisierte Dateien außerhalb der engen Grenzen des UrhG ist ohne die schriftliche Erlaubnis des International Medical College verboten und wird sowohl zivil- als auch strafrechtlich verfolgt.

Marken und sonstige geschäftliche Bezeichnungen

Vorbehaltlich entgegenstehender Hinweise sind die auf der Website gezeigten Marken und geschäftlichen Bezeichnungen Rechte des International Medical College oder speziell bezeichneter Dritter. Hierfür gelten die jeweiligen gesetzlichen Schutzbestimmungen.

Datenschutz

Im Fall einer Anmeldung für einen Kurs des International Medical College werden persönliche Daten erhoben. Sofern diese nicht als Pflichtangabe gekennzeichnet sind, bleibt die Angabe der Daten frei. Diese Daten werden erhoben, um den Nutzern eine auf ihre beruflichen Hintergründe zugeschnittene Betreuung zukommen zu lassen. Die Daten werden zum Zweck der Durchführung des Kurses des International Medical College für den Teilnehmer verwendet, wobei die Daten zu diesem Zweck auch innerhalb des International Medical College an andere Abteilungen weitergegeben werden können. Zweck der Datenerhebung ist es auch, gesetzlichen Bestimmungen zur Freischaltung bestimmter Information zu genügen und einen bestimmten Qualitätsstandard für den fachlichen Austausch im Rahmen des International Medical College aufrecht zu erhalten. Zu diesem Zweck können persönliche Daten auf ihre Richtigkeit überprüft werden.
Vor der Erhebung persönlicher Daten wird vom Nutzer eine Einwilligung eingeholt, dass er mit der Verwendung seiner Daten zum Zweck der Durchführung des gewünschten Kurses einverstanden ist. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar.